Mission

Unser Kernziel "Werte schaffen ohne Verschwendung".

Angesichts steigender Komplexität, Automatisierung und Digitalisierung geraten Unternehmen zunehmend unter Druck, sich immer schneller zu erneuern und immer wieder neu zu erfinden. Mit effiziente Teamarbeit zum Erfolg. Dazu werden die Arbeitsabläufe effizient und intuitiv über innovative digitalisierte Software organisiert sowie vorhandene "Medienbrüche" werden erfolgreich vermieden.

Arbeiten 4.0 für Teamarbeit heißt: effiziente Steuerung, zeitnah Kommuniziert, nachvollziehbar Dokumentiert, Wissensaufbau/Wissensteilung ermöglicht und erfolgreich abgeschlossen.

Sayit Özdemir

  ... ist  Gründer und Geschäftsführer der Point GmbH (1989). Ursprünglich als IT–Systemhaus konzipiert, richtete er die Point GmbH ab 1996 konsequent auf die Entwicklung von Qualitätsmanagement-Software aus.

Seit 1997  entwickelte das Team der Point GmbH Projekte  und Produkte  in den neuen Web-Technologien, im Jahr 2000 präsentierte das Unternehmen die ersten CAQ-Softwareprodukte der Öffentlichkeit und führte sie erfolgreich in Unternehmen ein.

Seither ist das unternehmerische Ziel Sayit Özdemirs, die Weiter- und Neuentwicklung von Produkten unter besonderer Berücksichtigung der Userrelevanz, des intuitiven Einsatzes, des unternehmensweiten Einsatzes und der Arbeiten 4.0 zusammenarbeit voran zu treiben.

So entstand aus der Produktpalette zum Business-Excellence Portal schließlich eine Plattform, die maßgeschneidert ist für die Bereitstellung intuitiver, nicht isolierter und nicht insularer "Effiziente & Nachhaltige - Online Zusammenarbeit" Software.

Die Ausgründung von eXsolut aus der Point GmbH ist der erste Schritt  hin zu einem global aufgestellten Anbieter von innovativen digitalen Lösungen.

www.xing.com/profile/Sayit_Oezdemir"